PUMA

Web Based Training „PUMA Talent Development Talk“ zur weltweiten Führungskräfteschulung.

Award Winning Training

Für PUMA haben wir das interaktive, multimediale Lernprogramm „PUMA Talent Development Talk“ entwickelt – und wurden dafür mit dem eLearning Award 2019 ausgezeichnet. Ziel war es, mit Hilfe des WBT die verantwortlichen Führungskräfte weltweit optimal für die internen Talententwicklungsgespräche zu schulen und gleichzeitig den Bereich Human Resources – der die Manager bei der Vorbereitung auf die Gespräche bis dato persönlich begleitete – personell zu entlasten.

Hier können Sie sich die Projektdokumentation des eLearning Journals ansehen.

Handgestrickt und Mundgeblasen

Als einer der weltweit führenden Sportartikelhersteller setzt PUMA auf moderne Technologien und individuelles Design – nicht nur im Hinblick auf die eigene Produktwelt. Daher haben wir das Training nicht mit einem herkömmlichen Autoren-Tool realisiert, sondern direkt in HTML5 individuell für PUMA programmiert. Das Framework ist komfortabel zu bedienen, adaptiv und lässt sich über alle Endgeräte hinweg verwenden – stationäre Desktop-PCs ebenso wie Tablets.

Hoher Interaktionsgrad

Das Lernprogramm bildet den Ablauf eines idealtypischen Talententwicklungsgesprächs exemplarisch ab. Die Führungskraft nimmt während des gesamten Trainings die Ich-Perspektive ein und findet sich in einer simulierten Interviewsituation wieder. Verschiedene Gesprächsverläufe können realitätsnah erlebt werden. Zahlreiche interaktive Aufgaben und realistische Simulationen helfen dabei, das neue Wissen besser zu verstehen und anwenden zu können. Dadurch wird ein für ein WBT ungewöhnlich hoher Immersionsgrad erreicht.

Hoher Design-Anspruch

Das Training richtet sich an eine explizit Design-affine Zielgruppe. Daher haben wir ganz bewusst ein individuelles, intuitives Design und eine visuell höchst ansprechende Lernumgebung geschaffen. Um zum einen dem hohen visuellen Anspruch von PUMA gerecht zu werden und die Szenen zum anderen möglichst authentisch zu halten, wurde für die Gesprächssituationen eine aufwendige Videoproduktion mit einer professionellen Schauspielerin durchgeführt.
Wir suchen ständig nach Unterstützung insbesondere freie Mitarbeiter in den Bereichen:
  • eLearning Autoren (m/w)
  • Frontend-Entwickler (m/w)
  • Online-Designer (m/w)
Bewerbungen bitte an
newbie@breed.design